Ernährungsberatung

Nährstoffsteuerung | Alltagsernährung | 
Sporternährung | Training & Wettkampf |
Gewichtsverlust | Rezepte | kPNI

 

 

"ohne Steine entsteht kein Haus"

Die Ernährung ist ein weiterer sehr wichtiger Bestandteil für die Gesundheit unseres gesamten Körpers. Durch die Nahrung bekommen wir die Baustoffe, die unser Körper benötigt, um nach dem Sport, einer Verletzung oder Krankheit zu regenerieren, sowie zum Schutz vor Bakterien und Viren. Auch ein stressiger Alltag und eine hohe berufliche oder familiäre Auslastung, verlangen dem Körper viel ab, wozu er immer wieder Nachschub benötigt. Das kann man Vergleichen mit dem Bau eines Hauses, der auch nur möglich ist, wenn Sie hochwertige Baustoffe zur Verfügung haben.

Ernährung als Therapie

Hat unser Körper nicht ausreichend oder nicht die nötigen Baustoffe zur Verfügung, kann er das ziemlich lange ohne Beschwerden kompensieren - zunächst eine sehr wertvolle Überlebensstrategie - doch irgendwann fangen wir an, Schmerzen oder andere Symptome zu bekommen. Nun ist es an der Zeit, die Ernährungsweise zu evaluieren und gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen.

Bei akuten Verletzungen, Wunden oder nach Operationen ist es extrem wichtig, dass unser Körper die richtigen Stoffe bekommt, damit der Heilungsverlauf möglichst schnell und effektiv abläuft.
Immer wieder kommt es vor, dass die physiologische Entzündungsreaktion
( = normale Heilung) nicht ausgeschaltet wird und z.B. ein operiertes Gelenk
ständig leicht geschwollen bleibt. Dies gilt es zu vermeiden, damit die Funktion
wieder vollständig hergestellt werden kann und die
manuelle Behandlung, sowie das Rehatraining ihren vollen Erfolg bringen!

 

Ernährung als Prävention 

Um Beschwerden und Krankheiten erst gar nicht aufkommen zu lassen, dient Ernährung
als eine sehr gute Präventionsmaßnahme.
Gehen Sie mit einem gut versorgten Immunsystem in die kalte Jahreszeit oder
eine andere stressige Lebensphase, können Ihnen viele Bakterien wahrscheinlich
erst gar nichts anhaben.


Zu Themen rund um die Alltags- und Sporternährung, sowie Ernährung als Prävention, können Sie mich jeder Zeit gerne ansprechen!